Funkauslöser für Blitzgeräte

Funkauslöser für Blitzgeräte

Da es meistens eine Frage der “Notwendigkeit” ist das man ein spezielles Funkauslöser System für sein Blitze einsetzt, haben wir natürlich die verschiedenen System im Verleih.

Neben den Klassikern wie dem Pocket Wizard Plus II. Pocket Wizard Plus III sowie dem Profoto Air Remote haben wir natürlich auch das Hensel Strobe Wizard Pro im Programm.

Alle System haben ihre Vor- und manchmal auch Nachteile. Weshalb wir uns entschlossen haben unser Portfolio etwas breiter aufzustellen.

Details zum Hensel Strobe Wizard Pro System:
Nach wie vor gibt es sie in zwei Versionen: Einmal fest im Gerät eingebaut wie bei EXPERT Pro Plus, Porty Premium Plus und den Pro Mini Generatoren bzw. als eigenständiges System mit steckbarem separatem Empfänger.

Die Geräte mit integriertem Empfänger bieten nicht nur die Möglichkeit der funkgesteuerten Auslösung, sondern auch die Möglichkeit der Leistungsregelung über 1/10 Blendenstufen. Das Einstelllicht kann ebenfalls über Funk geschaltet werden.

Beiden Systemen liegen identische technische Werte zugrunde. Es stehen insgesamt drei unterschiedliche Kanäle und ein Summenkanal, (All-Kanal) über welchen gleichzeitig alle Geräte angesteuert werden können, zur Verfügung. Die Kanalwahl selbst erfolgt, übersichtlich und schnell, über einen seitlichen Schiebeschalter.

Parallel dazu ist ein für nahezu alle Geräte verwendbarer externer Empfänger zum Nachrüsten erhältlich. Dieser ermöglicht die zuverlässige Auslösung nahezu aller Blitzgeräte über Funk und wird einfach in die Synchronbuchse eingesteckt. Für Fremdfabrikate sind Adapterkabel erhältlich.

hensel-remote

Die Synchronzeiten wurde auf 1/250 s verkürzt, was speziell bei der Outdoorfotografie und bei bewegten Aufnahmen von großem Vorteil ist. Mit nur 3 V Spannung bietet der Sender die absolut sicherste Arbeitsweise für alle Digitalkameras. Dabei kann wahlweise über den Mittenkontakt der Kamera oder, dank des mitgelieferten Synchronkabels, auch über die Synchronbuchse gearbeitet werden.

Der Sender selbst ist nur im Moment der Auslösung aktiv, was eine extrem lange Lebensdauer der eingebauten Knopfzelle zur Folge hat. Der Empfänger erkennt über die Synchronspannung des Gerätes, mit welchem er verbunden ist, ob dieses betriebsbereit ist oder nicht. Er schaltet sich somit immer automatisch ein bzw. aus. Damit wird eine exzellente Energiebilanz erreicht.

Das beste ist: Die meisten Hensel Geräte haben für dieses System bereits einen Empfänger eingebaut!

Details zum Profoto Air remote:
komplette Blitzsteuerung
Sender und Empfänger
bis zu 300m Reichweite
Kamerafernauslösung
integrierte Antenne
weltweit einsetzbar bei 2,4GHz
automatische Energiesparschaltung
Synchro bis zur 1/1600 s bei speziellen Zentralverschlüssen
Master Funktion – gruppenübergreifend
fortschrittliche Funkprotokolle zur Vermeidung von Interferenzen

Das beste ist: Die meisten Hensel Geräte haben für dieses System bereits einen Empfänger eingebaut!

Profoto_Air_Remote

Details zum Pocket Wizard Plus III System:
32 Kanäle (16 Standardkanäle, 16 Quad-Zone Kanäle)
Quad-Zone zur Funkauslösung von vier unterschiedlichen Gerätegruppen
Automatisches Umschalten von Sende- auf Empfangsbereitschaft
Aufwecken der Kamerabereitschaft durch leichten Druck auf den zweistufen Test-Knopf
Auto-Relay-Mode ermöglicht das gleichzeitige Auslösen einer Kamera und eines Blitzgenerators
Reichweite von bis zu 500 Metern, falls erforderlich ist eine Erhöhung der Sendeleistung möglich
Repeater-Mode, ein Plus III kann als Verstärker die mögliche Funkdistanz vergrößern
Der Plus III unterstützt bis zu 14 Bilder/sec durch seine extrem kurzen Reaktionszeiten
Einfache Bedienung
Kompatibel zu allen bisherigen PocketWizard Modulen gleicher Funkfrequenz (entweder Europa oder USA)
USB Anschluss für Firmware Upgrades

pocket-wizard-plus-ii-2

PocketWizard-Plus-III

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.